Hunde auf unseren Pflegestellen

 

 

Wenn man einem Hund von unseren Pflegestellen ein Zuhause schenkt,

so hilft man auch einem Hund in Spanien, denn der frei gewordene

Pflegeplatz kommt wieder einem armen Spätzchen zu Gute ... 

 

  

 Selbstverständlich haben wir die

Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 3 Tierschutzgesetz 

 

 

 

Duende  -  Reserviert

Der süße Duende hat richtig großes Glück
gehabt, denn er wurde auf der Autobahn
ausgesetzt. Zum Glück benachrichtigte
jemand die Tierschützer vom S.V.P.A.P.,
die sich sofort auf den Weg machten 
und den Jungen schnell einfangen konnten. 
Duende ist ca. 38 cm groß,
15 kg schwer und sehr sehr lieb . 
Der Junge ist in Deutschland
angekommen ... 


  

 

 

 

 

Garu ist ein Malteser-Mix und geschätzte 1,5 Jahre jung.

 

Der kleine Mann ist lieb und verspielt, am liebsten

spielt er mit seiner Freundin im Wasser ;-)) 

 

  

 

Süßmann Garu ist am 16. Juli gut in

Deutschland angekommen ...

 

 

 

 

 

 

 

 

Garu  -   Reserviert

 

 

Der kleine Garu wurde Anfang Mai herum irrend

gefunden und ins Tierheim ASOKA gebracht.

 

Keiner vermisste den Süßen und so wurde er

zur Vermittlung frei gegeben.

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

Die Süße ist sehr verschmust

und menschenbezogen, 

 

 

 Die Maus ist am 16. Juli 

in Deutschland angekommen ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nancy  -  Reserviert

 

 

Die entzückende Nancy ist ca. 7  Monate

alt, die Kleine wurde vermutlich einfach aus

einem Auto geschmissen ... unvorstellbar ! 

 

Nancy wurde im Tierheim ASOKA Castalla

aufgenommen und zeigt sich dort

verträglich mit anderen Hunden. 

 

 

 



 

 

 

 

Sky ist Welpen typisch verspielt und

aufgeweckt Sie ist sehr aufmerksam und

beim Spazieren gehen benimmt sie sich sehr gut.

 

Sky ist eine sehr aktive Hündin, deshalb sollte

ihre Familie auch aktiv sein oder mit

ihr Hundesport machen.

 

Sie ist Menschen gegenüber sehr

aufgeschlossen und sehr vertrauensvoll. 

 

 

Die schöne Sky ist am 16. Juli

in Deutschland angekommen ...  

 

 

 

 

 

Sky

aus dem Tierheim  S.V.P.A.P.

 

 

 

 

 

 

Die schöne Sky war bis Mai 2017 in einer

Pflegefamilie von dem Tierschutzverein

S.V.P.A.P. untergebracht, da sie

sehr jung war, als sie in Obhut der

Tierschützer kam.

 

Auf der Pflegestelle hat Sky mit Katzen

zusammen gelebt und  wollte mit ihnen

spielen, auch mit dem 2 jährigen Jungen der

Pflegefamilie hat sie sich toll verstanden.

 

 

Momentan ist Sky 30 cm groß, die Maus ist

ein Schäferhund-Mix und wird vermutlich

45-50 cm groß werden. Geboren ist

 Sky im Februar 2017.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

Tiger ist ein lieber und ruhiger Rüde und 

er verträgt sich gut mit anderen Hunden.

 

 

Der Süße ist angekommen ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tiger

 

 

 

 

Der schöne Tiger befindet sich seit dem 18.Mai

im Tierheim  ASOKA / Orihuela. 

 

Der kleine süße Junge ist geschätzte 4 Jahre alt

und hat einen entzückenden Unterbiss ;-)) 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

Die überaus freundliche Sky ist im

Dezember 2015 geboren und 

ein fröhliches Mädchen. 

 

Die süße Sky ist angekommen ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sky

aus dem Tierheim ASOKA

Reserviert

 

 

 

Sky wurde einfach im Tierheim

ASOKA abgegeben, man wollte

sie einfach nicht mehr ...

ohne Worte ...

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

Cain ist ein mittelgroßer Hund ca. 40 cm und 22 kg schwer.

Er ist kastriert, geimpft und gechipt, lebt

mit Kindern und ist ein chilliger Geselle.

 

Er mag nicht unbedingt jeden Hund, mit Plattnasen

wie Mops und Bulli hat er Probleme.

 

 

 

 

 

 

 

 

Cain

 

 

 

Cain kam 2011 aus Portugal nach Deutschland.

Nun ist er 6 Jahre alt und verliert leider

unverschuldet sein zu Hause, um ihn den

unnötigen Stress zu ersparen, sich hier

in der Gruppe wieder zurechtfinden zu

müssen, suchen wir eine Familie, die ihn

sofort übernimmt.

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lilo ist so ein lebenslustiges Mädchen,

sie ist ein bisschen ängstlich, aber eine

ganz liebe Maus. 

 

 

 Für sie suchen wir auch eine Endstelle,

wo man mehr Zeit hätte, um sie zu therapieren. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lilo

 

Ein liebes Mädchen mit Handicap

 

 

 

 

Lilo wurde mit ihren 4 Geschwistern

von den Tierschützern von der S.V.P.A.P.

ganz in der Nähe  gefunden,

wo der arme Totoro lag.

 

Die Welpen hatten

Staupe und Lilo hat leider etwas

zurückbehalten, sie läuft leider

ganz schlecht. Man geht davon aus,

dass Totoro der Vater ist,

da sie sich sehr ähnlich sind. 

 

 

 

Lilo hat Glück gehabt und hat in

Deutschland eine liebe

Pflegestelle gefunden

und sucht noch ein Zuhause ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

Pau ist anfangs ein wenig schüchtern, wenn er aber 

Vertrauen gefasst hat, dann ist er einfach toll, genießt Streicheleinheiten und möchte einem seine 

ganze Liebe schenken. Der liebe Junge ist sehr

ruhig, sanft und gutmütig. 

 

Der liebe Pau ist angekommen und zeigt

sich einfach als ganz lieber Schatz ... 

 

 

 

 

 

 

Pau

 

Der schöne Pau ist ein freundlicher 10 jähriger Junge,

er kam mit 1 Jahr in das Tierheim S.V.P.A.P.  und

wartet  seitdem sehnsüchtig, dass ihm jemand ein

Zuhause schenkt, aber er wurde immer übersehen ... 

und das nun schon seit 9 Jahren ... 

 

So kommt er nun im November zu uns, um

seine Menschen zu finden, die mit dem Herzen

sehen und ihm noch viel Liebe schenken. 

.

 

 

 

 

 

 

Pau ist ca. 53 cm groß und wiegt ca. 17 Kilo. 

 

Sein Herzchen braucht ein wenig Unterstützung

und so bekommt er am Tag 1x Fortekor,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

Die Süße geht gut an der Leine und ist

unterwegs Umweltreizen gegenüber

recht souverän, auch mit den anderen

Hunden versteht sie sich gut und 

ist sicher im Umgang mit ihnen.

 

Wenn man bedenkt, dass sie noch nie

in ihrem Leben in einem Haus gelebt

hat, verwundert es einen nicht, dass

sie im Haus unsicher ist, alles ist 

neu für sie und beängstigend.

 

Mit einem Leckerchen  gelockt, überwindet

sich Lauri dann und kommt zögerlich,

sie braucht noch Zeit Vertrauen zu fassen.

 

Für die süße Lauri suchen wir Menschen,

die ihr nicht nur ein liebevolles

Zuhause, sondern auch Sicherheit,

Ruhe und Vertrauen geben können.  

 

 

Lauri

 

 

Die hübsche Lauri  ist eher ängstlich,

da sie nur die Straße kennt und dort

leider gelernt hat, dass man Menschen

erst einmal nicht trauen kann.

 

Die Maus wurde vom Tierheim S.V.P.A.P.

aufgenommen, sie wiegt  10 Kilo und

ist um die 30 cm groß. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Lauri gehört zu den nicht "einfachen" Hunden, sie

hat nach wie vor Berührungsängste mit Menschen,

sie fasst nur ganz ganz langsam Vertrauen.

 

 

Draußen beim Spazieren gehen ist sie wie jeder

andere Hund, auch in der Hundegruppe

fühlt sie sich sau wohl und super

sicher, aber wie so oft ist der Mensch das

Problem. Von der Hundesprache her ist

sie top, sie weiß was gebacken ist

und liebt es im Rudel zu leben, hier in

der Gruppe gehört sie zu den Mitläufern.

Sie braucht ein Zuhause wo mindestens

ein sozialer taffer selbstbewusster Hund

regiert, wo sie sich dran hängt und von lernt,

das sind Sachen, die wir als Mensch ihr

nicht beibringen können.

 

 

Auch hüpfende und springende Kinder sind

für sie ein no go, sie zittert dann am

ganzen Körper, der Haushalt

sollte ruhig aber bestimmend sein.

 

 

Hier werden Leute gesucht, die sich auskennen,

klare Ansagen, Räucherstäbchen und

Weicheigerede helfen der Lauri nicht, sie

ist in allem sehr unsicher, was uns Menschen

angeht. Auch als Stadthund ist sie nicht geeignet,

ihr neues Zuhause sollte ländlich sein, wo man

sofort im Feld ist zum Spazieren gehen.

 

 

Menschliche Zuwendung, bekrabbern

und beschmusen mag sie nicht .... kennt sie nicht

... will sie nicht ... braucht sie nicht.