Der süße SALVO wurde von der lieben Jesua vor 

ca. 4 Jahren vor ihrem Haus gefunden. Vollkommen

kraftlos, erschöpft und total abgemagert ... einfach

seinem Schicksal überlassen ... wieder ein Podenco,

der seinem Jäger nicht mehr gut genug zur Jagd war

und dann gnadenlos entsorgt wurde. Das Schicksal

von so vielen Jagdhunden ...  :-(((

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SALVO ist ein super lieber und sehr sympatischer

Schatz. Der Junge ist sozial mit seinen Artgenossen,

jedoch sollte er nicht zu Katzen oder anderen Klein-

tieren. Auch wenn er seinem "Herrn" für die Jagd 

nicht mehr gut genug war, heißt das nicht, dass er

keiner Jagdambitionen mehr hat ... ;-))).

 

Wenn Sie Interesse an SALVO haben, sollten Sie sich

gut über die Rasse Podenco informieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rasse:                             Podenco - Mischling 
Geschlecht
:                   Rüde

Geboren:                       ca. 2015
Größe:                            ca.  63 cm

Gewicht:                        ca.

Kastriert:                       Ja

Katzenverträglich:      Nein

Eingestellt am:             04.06.2021 

Tierheim:                       Private Pflegestelle Jesua 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SALVO brauchte viel Fürsorge, Pflege und Liebe, bis er

sich wieder gestärkt und voller Lebensenergie zeigte.

Inzwischen sind die Jahre vergangen, aber keiner wollte

dem Süßen ein Zuhause schenken. So kam Jesua, die

notleidende Tiere bei sich privat aufnimmt, auf unsere

liebe Elfat zu, ob wir ihr bei der Vermittlung ihrer 

Schützlinge helfen könnten. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer hat ein Plätzchen für den süßen SALVO frei 

und schenkt ihm ein liebevolles Zuhause mit 

vielen Unternehmungen und Kuscheleinheiten ?